ANTISTRESS-FOOD - Das ANTISTRESS-FOOD Kochbuch - Burnout selbst behandeln
Die beste Ernährung bei Stress, Burnout und Erschöpfung

Ernährung ist ein sehr wichtiges Thema, vor allem wenn es darum geht, dich von Burnout & Erschöpfung zu befreien!

Haben wir einen Mangel an Vitalstoffen, verlieren wir unsere Energie und werden krank.

Du fühlst dich ausgebrannt, müde und gestresst? Dann kann dir eine vitalstoffreiche Ernährung und eine kleine Umstellung deiner Gewohnheiten helfen. 

Spüre, wie du dich jeden Tag besser fühlst!

  • Dein Körper bekommt wieder mehr Energie.
  • Deine Stimmung verbessert sich.
  • Du fühlst dich kraftvoll und entspannt.
  • Und du kannst wieder herzlich lächeln.

Mit meinem Kochbuch möchte ich dich unterstützen, deine Ernährung umzustellen. Gemeinsam räumen wir diese Hürde zum gesünderen Leben aus dem Weg.

Im ANTISTRESS-FOOD Kochbuch hast du alles was du brauchst - von leckeren Frühstücksrezepten über Suppen, Salate und Hauptspeisen bis zu gesunden Desserts und Kuchen. Einfache Gerichte, die Kraft & Energie spenden.

Mit diesem ANTISTRESS-FOOD Kochbuch möchte ich dir zeigen, wie du einfach und schnell gesunde Mahlzeiten zubereiten kannst: Essen soll entspannt und stressfrei sein. Es soll dich inspirieren und dir Spaß machen. Und vor allem soll es dir Kraft geben und dich nähren.

Im ANTISTRESS-FOOD Kochbuch sind 54 Rezepte (Frühstück, Salate, Suppen, Hauptgerichte und Desserts) enthalten. Die Gerichte werden dir auf vielen bunten Bildern gezeigt und die Anleitung zur Zubereitung ist ausführlich beschrieben.

Die Rezepte sind einfach, kommen mit wenigen Zutaten aus und du brauchst kein Kochprofi zu sein! Auch absolute Kochanfänger können sich nach diesen Schritt-für-Schritt-Anleitungen schnell und unkompliziert auf eine gesündere Ernährung umstellen.

Das Kochbuch ist geeignet bei Stress, Burnout, Erschöpfung und Depressionen.

Bestelle das ANTISTRESS-FOOD Kochbuch als PDF zum Download für

nur 9,90 Euro

oder als farbig-gedrucktes Buch für

16,90 Euro (inkl. Versand)

*Hier kommst du zu meinen Datenschutzhinweisen.

Hallo, ich bin Kerstin.

Schön, dass du da bist.

Während ich mich aus einem eigenen Burnout gekämpft habe, habe ich immer wieder festgestellt, wie wichtig die Ernährung dabei ist. Es kommt nicht nur darauf an mehr Gemüse zu essen, sondern auch welches und wie wir am besten die Lebensmittel kombinieren, dass wir aus ihnen den größtmöglichen Nutzen ziehen.

Ich habe dieses Kochbuch geschrieben, um dir deinen Weg zur Heilung von Burnout und Erschöpfung zu erleichtern. 

Viel Freude damit.

Herzliche Grüße,

Deine Kerstin

Kundenstimmen

Karina sagt:

"Habe die Ankündigung des Buches bei Facebook gefunden und schon darauf gewartet. Wahrscheinlich war ich die erste, die es als PDF gekauft hat. Ich wollte unbedingt wissen, ob es wirklich möglich ist, über die Ernährung eine Besserung zu erreichen. 
Wenn es als Buch zu haben ist, werde ich es auf jeden Fall kaufen. Es ist sehr gut gegliedert und sieht schon als PDF toll aus. Bereits die ersten Rezepte haben mich überzeugt. Bisher habe ich 7 ausprobiert. Sehr einfach nachzukochen, es ist gut erklärt und es schmeckt einfach super. 
Das Beste jedoch ist, dass ich schon jetzt eine Besserung meines Befindens bemerke. Das habe ich so schnell nicht erwartet. Deshalb hier die Zeilen. Es bringt was, dieser Kauf hat sich für mich schon jetzt gelohnt."


Irene sagt:

"Liebe Kerstin, hier kommt ein super großes Lob zu dem Fischgericht mit den Pinienkernen! Dieses Gericht ist oberlecker und ab nun mein Favorit. Selbst mein Mann hat mehrfach betont, dass ihm der Fisch super geschmeckt hat und das will was heißen!"


Jutta sagt:

"Ich finde es ist wirklich ein sehr gelungenes Rezeptbuch. Alles ist super schnell zuzubereiten und schmeckt auch noch hervorragend.
Die farblichen Bilder machen einen leckeren Eindruck und bewegen einen dazu auch wirklich jedes dieser tollen Rezepte auszuprobieren. Frische und gesunde Zutaten, die dazu auch noch Kraft und Energie spenden, sollten jedem wichtig sein.
Alles in allem eine wirklich gelungene Sammlung an Rezepten. Ich persönlich würde auch in jedes weitere Exemplar investieren."